Öffnungszeiten

Di. - Do.   ab 18.00 Uhr
Fr. - Sa.   ab 19.00 Uhr
 ◄◄  ◄  ►►  ► 
June 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
4
5
11
12
18
19
25
26

SuedKultur

Club Kombinat

◄ Zurück

DEGEN (DeutscherRock aus Hamburg) Hafenlos-Release-Party ! Plus FROLLEIN MOTTE

Rock: Ballroom 
 
 22.07.2017 21:00
Vvk Location 10€, Vvk Online ab 11,50€ , Ak 12,00€

Tickets in der Location ohne Vvk-Gebühren, nur Di - Do von 18 - 20 Uhr erhältlich !

   

    Tickets hier oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen


Vorverkauf Vorverkauf Vorverkauf

 

Degen Pic1 By Thorsten Samesch 2017 500

 

DEGEN ist eine Hamburger Band, die sich auf die Fahne geschrieben hat eingängige, amerikanische Rockmusik mit deutschen Texten zu spielen. Dabei geht es mal funky/groovig, mal laut und aggressiv, dann aber auch wieder ruhig und melancholisch zur Sache. Abgerundet wird der Sound durch die prägnante Stimme des Sängers, der sowohl gefühlvoll, wie auch rotzig über ``das normale Leben``, ``Gefühlswelten`` und ``Beziehungskrisen`` siniert.

Homepage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier

Initiator der Band DEGEN ist der gleichnamige Gitarrist, Songschreiber und Produzent Michi Degen. Der Multiinstrumentalist ist Mitbegründer der Hamburger Band 3-WISHES, mit der er bis heute 5 Alben veröffentlichte. 2015 erschien seine erste Solo CD mit dem schlichten Titel ``Degen``.​

Im Herbst 2015 / Frühjahr 2016 schrieb und produzierte Michi im eigenen Studio neue Songs für eine zweite Solo CD. Während der Aufnahmen verlieh der Hamburger Sänger und Gitarrist Oliver ``Hellfire`` Heitmann den Songs, durch seinen Gesang, einen ganz speziellen und besonderen Charakter. Im Laufe der äußerst kreativen Zusammenarbeit, entstand bei Beiden der Wunsch und die Vision, aus dem anfänglichen Projekt, eine Band zu formieren, um sich auch live einem Publikum präsentieren zu können. Schnell fanden sich in dem Schlagzeuger und Bandkollegen Carsten Kohl (3-WISHES) und dem befreundeten Bassisten MB die perfekten Mitstreiter.

2017 wird die Band DEGEN ihr erstes Album mit dem Titel ``Hafenlos`` veröffentlichen und erste Konzerte spielen.

_________________________________

Das Frollein Motte 2017 Pic1 500

 

Hamburg/Norderstedt. Auf kleinen spontanen Gigs im Norden festigt sich zurzeit das Bühnenprogramm für eine neue Größe im ambitionierten deutschen Pop/Rockbereich. Frollein Motte startet mit feinstem Herzpop durch!

 

Als musikalisches Rückgrat ihrer Band „beige“ haben Sie nahezu den gesamten deutschsprachigen Raum betourt. Jetzt freuen sich ihre Fans, dass es die beiden in Zukunft auch pur und in kleiner Besetzung gibt: Das Frollein und Motte sind Frollein Motte.

 

Homepage, klick hier   Facebook, klick hier   Video, klick hier

 

Im Gepäck haben sie viele Songperlen ihres umfangreichen Repertoires in neuem Gewand. Puristischer instrumentalisiert, leiser, inniger – beige unplugged könnte man fast meinen. Allerdings nur fast. In den neuen Arrangements schimmern so feine neue Facetten durch, dass die charismatische Stimme des Frolleins jetzt noch intensiver strahlt und mitten ins Herz trifft.

 

Nach vier CD-Produktionen und hunderten Gigs mit ihrer Band steht jede Menge Songmaterial zur Verfügung. Einen wachsenden Teil des Programms machen natürlich die neuen Herzpop-Titel aus. Sie bereichern die Setlist um Einfühlsames von zartbitter bis verspielt und Themen, die man im echten Leben nur allerbesten Freunden anvertraut. „Eine verletzliche Femme Fatale mit Rosenstolz Attitüde erlaubt Einblicke in Befindlichkeiten die meist jeder kennt, aber kaum einer ausspricht. Damit das jeder nachempfinden kann, performen wir unsere Lieder befreit von der Power einer Rockkapelle“ erklären das Frollein und Gitarrist Motte. Trotzdem wippt der Fuß und das Tanzbein zuckt – man weiß halt, worauf es ankommt.


AdresseLassallestraße 11, 21073 Hamburg, Deutschland
 

Karte


 

Alle Daten

  • 22.07.2017 21:00

Powered by iCagenda

Vorverkauf !





Vorverkauf

 

Vorverkauf


Hotline - 0180 570070

 

Bei uns auftreten !

Schnell-Kontakt

Email:
Betreff:
Nachricht:
Anti-Spam Frage: Wie viele Monate hat das Jahr?

Letzter Eintrag

Clubstiftung HH